Weltgebetstag der Frauen am 03.03.2017 unter dem Motto „Was ist denn fair?“

Am Freitag, den 03.03.2017 wird um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Bad Wünnenberg der Weltgebetstag der Frauen gefeiert. Zu diesem ökumenischen Gottesdienst laden die Frauen aller Konfessionen ein. Wie jedes Jahr wird der Weltgebetstag der Frauen am ersten Freitag im März weltweit gefeiert. Der Gottesdienst wird jährlich von Frauen aus einem anderen Land vorbereitet, in diesem Jahr von den Philippinischen Frauen. Diese Frauen sind Mitglieder in unterschiedlichen christlichen Kirchen. Das diesjährige Thema lautet: „Was ist denn fair?“. Das ökumenische Organisationsteam aus Bad Wünnenberg (u.a. mit zwei Philippinerinnen)  lädt im Anschluss an den Gottesdienst in das evangelische Pfarrheim ein, wo es landestypische Speisen und Getränke sowie weitere interessante Informationen gibt. Das Organisationsteam hat sich in diesem Jahr etwas besonderes einfallen lassen.

Für jeden Teilnehmer (auch Männer sind herzlich willkommen) gibt es als Andenken eine kleine Portion fair gehandelten Lila Reis. Dieser Reis ist etwas ganz Besonderes: Nach dem Kochen ist er vollständig lila – eine Augenweide! In seinem Herkunftsland ist der Lila Reis eine besondere Spezialität und wird vorwiegend zu besonders festlichen Gelegenheiten zubereitet! Durch seine gute Kleb-Eigenschaft lässt er sich hervorragend formen und wird so zum exotischen Hingucker für besondere kulinarische Anlässe. Wir freuen uns, dass wir u.a. mit dem fairen Reis den Weltgebetstag unterstützen können. Die Organisatoren freuen sich auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.