Faires für die Schultüte…

Bei Lebensmitteln ist es mittlerweile für viele bereits selbstverständlich, bio+fair einzukaufen, denn so bleiben wir und die Umwelt gesund. Auch wir haben was faires für die Schultüte im Angebot (Schokolinsen, -riegel, -erdnüsse und Fruchtgummi sowie Schmuck, Portemonnaie oder Spardosen). So habt ihr die Möglichkeit beim Kauf auf einwandfreie Qualität zu achten – für unsere Kinder, aber auch für die Produzenten der Produkte und für unsere Umwelt.

Schaut doch morgen ab 10 Uhr mal wieder rein. Gemeinsam kommen wir einer Welt mit Zukunft einen Schritt näher!

Werbeanzeigen

Lust auf eine neue Kaffeesorte? Wir haben etwas neues im Sortiment….

 

An den Hängen des Mount Meru, dem fünftgrößten Berg Afrikas im Nordwesten Tansanias, wachsen die ausgewählten Kaffeekirschen auf vulkanischem Boden. Die Kooperative Nombeko ist ein Zusammenschluss aus 50 eigenständigen Kleinfarmern, die in enger Zusammenarbeit für die ausgezeichnete Qualität des Spezialitätenkaffees sorgen. Die Kooperative wurde vor ungefähr 15 Jahren gegründet und dient der Nutzung einer gemeinsamen Infrastruktur der einzelnen Farmer. Von diesen werden die ausgezeichneten Kaffeebohnen per direktem Handel – alles aus einer Hand, vollständig transparent bezogen! Vom Anbau bis zur Röstung und schlussendlich zu Deiner Tasse Kaffee vergeht ein langer Weg, aber alles fair und transparent gehandelt. Weitere Informationen findet ihr hier: http://www.kijamii-kaffee.de/daskijamiprojekt/

Kommt vorbei! Wir haben heute von 15 – 18 für Euch geöffnet!

Faire Kamelle auch wieder in diesem Jahr im Rosenmontagszug in Fürstenberg

Zunächst wünschen wir allen eine tolle Karnevalszeit zum Höhepunkt der Session.

Wir freuen uns sehr, dass der Fürstenberger Carnevals Club auch in diesem Jahr unseren Weltladen mit fairer Kamelle im Karnevalsumzug an Rosenmontag unterstützt. 20% des Wurfmaterials besteht aus Fairer Kamelle. Die Kamelle kommt direkt von den Produzenten aus Fairem Handel und zum größten Teil aus biologischem Anbau. Sie sind speziell wurftauglich und möglichst umweltschonend verpackt. So bescheren sie allen Narren eine „Jecke Fairsuchung“. Das Schaufenster in der Apotheke wurde passend umgestaltet und soll die Vorfreude erwecken. Um dies nicht zu verpassen, bleibt unser Ladengeschäft am Rosenmontag geschlossen.

Wir wünschen allen viel Spaß und senden ein dreifaches Fürstenberg Helau, Fürstenberg Helau, Fürstenberg Helau!!!

Euer Team vom Weltladen.

Es weihnachtet sehr…

Auch in diesem Jahr haben wir wieder einige tolle Aktionen in der Weihnachtszeit vorbereitet. Zunächst möchten wir an dieser Stelle nochmal auf unsere Ausstellung in der Bad Wünnenberger Apotheke hinweisen. Im linken Schaufenster haben wir unsere Avicres Ausstellung durch diverse Schmuckstücke von Pakilia ausgetauscht. Pakilia steht für Freude geben und dies ist doch eine tolles Motto für eine faires Weihnachtsgeschenk. Jedes Schmuckstück ist ein Unikat, da die edlen Produkte in liebevoller Handarbeit in Mexiko gefertigt werden. Viele Familien haben durch die schlimmen Erdbeben vom 19. September 2017 alles verloren und gerade in den etwas abgelegenen Dörfern rund um Taxco – der Heimat der Pakilia Kunsthandwerker – kommt keine Hilfe an. Der Bedarf ist jedoch riesig, es fehlt an Nahrungsmitteln, Hygieneartikeln und vielem mehr. Falls ihr für die Erdbebenopfer spenden wollt, findet ihr hier mehr Informationen. Danke an Familie Schrick, die uns immer wieder bei unseren Aktionen unterstützt. Ebenfalls geht ein Dankeschön an Teresa Schäfer, die immer für schöne Fotos sorgt.

Zur traditionellen Adventsfeier der evangelischen Kirche möchten wir uns auch in diesem Jahr am Sonntag, 10.12.2017 ab 15 Uhr beteiligen. Es ist schon zur Tradition geworden, dass wir hier jährlich seit bestehen des Weltladens mit einem Stand vertreten sind. Wir freuen uns jetzt schon auf Euren Besuch.

Am 10.12.2017 sind wir ebenfalls auf dem Leiberger Adventsmarkt mit einem Stand vertreten und würden uns über Euren Besuch freuen. Wir haben sicherlich das ein oder andere faire Geschenk im Gepäck.

An dem Fürstenberger lebendigen Adventskalender beteiligen wir uns auch in diesem Jahr wieder. Wir laden ein, am Donnerstag, 14. Dezember, 18.00 Uhr vor dem
Weltladen, zur Begegnung, zum gemeinsamen Singen und zu nachdenklichen Texten.

Wie ihr seht, haben wir im Advent einiges geplant. Es wäre schön, wenn ihr unsere Aktionen unterstützen würdet. Alternativ haben wir werktags täglich drei Stunden unseren Laden geöffnet (Mo – Fr von 15 – 18 Uhr und Sa von 10 – 13 Uhr). Vielleicht schaut ihr mal rein und findet das ein oder andere faire Weihnachtsgeschenk, denn unsere Überschüsse werden der Organisation Avicres zur Verfügung gestellt.

Eine schöne Adventszeit Euer Weltladenteam Bad Wünnenberg!

 

 

Neues Schaufenster in der Aatal Apotheke – AVICRES feiert 25-jähriges Jubiläum

Herzlichen Dank an Familie Schrick für die zur Verfügung Stellung eines Schaufensters in der Aatal Apotheke für den Weltladen. In diesem werden wir zukünftig einige Produkte präsentieren.

img_8213

Als erstes schenken wir im neu dekoriertem Fenster der Avicres unsere Aufmerksamkeit, denn die feiert ihr 25 jähriges Jubiläum. Am 16. und 17.09.2017 wird das Jubiläum mit ihren Mitgliedern, Unterstützern und Gästen aus Brasilien in Paderborn gefeiert. Der Weltladen wird dort mit mit einem Präsentationsstand vertreten sein.

Wir möchten dies zum Anlass nehmen, Ihnen und Euch einen kurzen Einblick in die Arbeit der AVICRES zu geben:
Die AVICRES besteht aus der brasilianischen Organisation „AVICRES“ (übersetzt: Gemeinschaft für ein Leben, damit es wachse in Solidarität) in Nova Iguacu (Großraum Rioa de Janeiro) und der dazugehörenden Partnerorganisation „Brasilieninitiative AVICRES e. V.“ mit Sitz in Paderborn.

Die Brasilianische AVICRES wurde vor über 25 Jahren u. a. von dem Paderborner Theologen Johannes Niggemeier gegründet. Die Arbeit richtet sich an Menschen im Großraum Rio de Janeiro, die sozial ausgegrenzt und benachteiligt sind. Sie werden unterstützt, damit sie ein Leben in Würde führen können.

Neben dem Unterhalten einer Gesundheitsstation, einer landwirtschaftlichen Einrichtung mit integrierter Schule für Kinder und Mädchen- und Jungendheimen, liegt ein Arbeitsschwerpunkt der AVICRES in der Friedensarbeit. Momentan werden in diesen Bereichen etwa 300 Kinder und Jugendliche erreicht. Die Angebote umfassen z. B. Lern- und Arbeitsmöglichkeiten im Kunsthandwerk, der Holzschreinerei und  ökologischen Landwirtschaft, sowie der Teilnahme an Theater- und Musikprojekten.
Den Kindern und ihren Familien, die in einem extrem Gewalt geprägtem Umfeld aufgewachsen, soll aufgezeigt werden, dass es Möglichkeiten gibt dieses soziale, emotionale und geistige Elend zu überwinden.
Der ehrenamtlich geführte Weltladen spendet seine erwirtschafteten Überschüsse an die AVICRES. Wir freuen uns über Ihren / Euern Einkauf bei uns und möchten uns, auch im Namen der AVICRES, für Ihre und Eure so gelebte Solidarität ganz herzlich bedanken.

Das Weltladen-Team Bad Wünnenberg

Ehrenamtliche gesucht!

Unser Weltladen wird von einem eingetragenen Verein geführt und zu 100 % durch ehrenamtliche Arbeit betrieben. Der Ladenbetrieb wird von einem bunten Team aus momentan etwa ca. 15 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Alters gemanagt. Wir freuen uns sehr, wenn unser Team noch weiter wächst!

Konkret suchen wir nach einer regelmäßigen Unterstützung von 3 Sunden (nachmittags von 15-18 Uhr oder samstags von 10-13 Uhr) pro Monat – gerne auch mehr. Im Laden zu arbeiten heißt, unsere Kundschaft betreuen, Fragen beantworten oder weiterleiten, mit Kasse und ähnlichem umgehen und Ansprechpartner/in für Interessierte am Fairen Handel sein. Das bedeutet nicht, dass man all das schon können muss und niemand ist Experte oder Expertin, bevor er/sie bei uns anfängt. Wichtig sind das Interesse daran, Neues zu lernen und die Freude am Umgang mit Kunden.

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann meldet euch im Laden oder schickt uns eine private Nachricht!

Wein, Säfte und Kaffee für Eure Feier!

Ihr plant eine private Feier oder eine Betriebsparty? Könnt aber nicht genau sagen, wie viele Gäste kommen werden bzw. was wer trinkt und vor allem wie viel? Oder mögen die Gäste lieber trockenen anstelle von lieblichem Wein? Kein Problem.

Wir bieten neuerdings die Möglichkeit unsere Weine, Säfte und Kaffeesorten auf Kommission zu kaufen und helfen bei der Planung. Überzählige Ware nehmen wir dann im Originalzustand wieder zurück und berechnen nur die tatsächlich gebrauchte Ware.

Sprecht uns gerne im Laden an! Wir haben heute von 15-18 Uhr für Euch geöffnet.